Wohnhaussanierung – Freiburg St. Georgen

Umgestaltung von Raum und Farbe

Privat

Sanierung und Umbau eines Zweifamilienhauses aus den 1960er Jahren

In Freiburg St. Georgen wurden die Innenräume eines Zweifamilienhauses umfänglich renoviert und saniert. Als Leitbild für die Umgestaltung wurde ein klares Farbkonzept sowie ein effizientes Energiekonzept entwickelt. Dafür wurde das Haus energieeffizient saniert und gedämmt, um den ökologischen Fußabdruck des Hauses zu verringern.

Kerngedanke der Sanierung war der schonende Umgang mit Bestehendem, bei einer gleichzeitig modernen Transformation des Gegebenen. Der ursprüngliche Charakter des Gebäudes sollte erhalten werden und durch moderne Akzente unterstrichen werden.

Im Innenraum wurde für die jeweiligen Zimmer ein intensives Farbkonzept entwickelt, welche je nach Nutzungsart eine differenzierte Wirkung innerhalb der Wohnung erzeugen. Zudem wurden mehrere Wände entfernt, um größere und attraktivere Räume zu ermöglichen. Besonders das offene Wohnzimmer wurde zu einem großzügigen und lichtdurchfluteten Raum umgestaltet.

Impressionen

zur Übersicht

Sie sind an einer Zusammenarbeit interessiert?

Dann kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch.

Kontakt