Maria Magdalena – Mutter-Kind-Haus – Freiburg im Breisgau

Raumkonzepte und Farbgestaltung

Soziales

Entwurf und Gestaltung der Innenräume für das Mutter-Kind-Haus Maria Magdalena

Für den SkF Freiburg wurden die Innenräume für ein Mutter-Kind-Haus entworfen und gestaltet. Thematische Schwerpunkte waren eine optimale Raumaufteilung für Lebens- und Arbeitsabläufe, sowie die Farbgestaltung verschiedener Raumzonen.

Prägend hierfür war ein integratives Farbkonzept, welches sich sowohl in der Raumfunktion als auch in der Möblierung widerspiegelt. Dadurch konnte trotz der Vielzahl von Farben ein einheitliches Stimmungsbild erzeugt werden. Insgesamt zeichnet sich das gesamte Farbbild durch kräftige und lebendige Farben aus, welche eine angenehme Raumqualität erzeugen.

Konkret wurden die Räume hinsichtlich ihrer Funktion jeweils differenziert farblich gestaltet. Während beispielsweise das Treppenhaus farblich neutral gestaltet wurde, wurden selbst die Küchen in den Wohneinheiten in das Farbkonzept integriert. Insgesamt wurden dadurch attraktive Wohnverhältnisse ermöglicht.

Entwurf, Baugesuch, Werkplanung: Horbach Generalplaner GmbH, Wiesentalstr. 19, 79115 Freiburg

Raumkonzeption: Kube Gißler Architekten PartG mbB, Im Gaisgraben 9, 79219 Staufen

Impressionen

zur Übersicht

Sie sind an einer Zusammenarbeit interessiert?

Dann kontaktieren Sie uns für ein persönliches Beratungsgespräch.

Kontakt